192.168.l78.1 login → Die Einstellung der Router mit der IP-Adresse 192.168.178.1

Die IP-Adresse 192.168.l78.1 hat 16-Bit-Block. Aber was ist eine Bit-Block? Es ist eine kontinuierlich erweiterbare Liste von Datensätzen, die mittels kryptographischer Verfahren miteinander verkettet sind.

Diese Adresse ist dem IANA ausgelösten IPv4-Netzwerkumfang 192.168.0.0 – 192.168.255.255 zugekommen.

IANA ist eine Abkürzung für Internet Assigned Numbers Authority, sie ist eine der ältesten Institutionen im Internet und für die Zuordnung von Nummern und Namen im Internet, insbesondere von IP-Adressen, zuständig.

Der Umfang hat die kleinste Anzahl an bestehenden IP-Adressen (65.536) unter den 3 ausgelösten IPv4 Umfänge.

192.168.178.1 ist einer der populärer IP-Adresse. Die Verwendung dieser IP-Adresse bei viele bekannten Marken, insbesondere der deutschen Marke AVM, ist einen der Gründe für solche Popularität. 

192.168.178.1 ist die Standard IP-Adresse, die für eine große Anzahl eigener Netzwerkprodukte gilt.

192.168.l78.1 FRITZ!Box 7490 (Einrichten)

Einen Router, der die 192.168.178.1 als Standard IP-Adresse nutzt, ist auch einer der beliebtesten Router in Deutschland, es geht um die Fritzboxen.

Zur einigen der populärsten AVM FRITZ! mit 192.168.178.1 gehören: Box Fon WLAN 7113, Box Fon 5113, WLAN 7141, Box Fon 7140 WLAN mit ADSL-Modem, Box Fon WLAN 7270.

Nun werden wir euch Helfen, der Router mit der IP-Adresse 192.168.178.1 zu konfigurieren. Wir geben Ihnen eine grundlegende Anleitung, um den AVM Router mit Standard IP einzurichten.

Achtung: das bestimmte Modell kann verschiedene Arbeitsschritte haben.

fritz.box 7490 login

Jetzt betrachten wir eine Modell AVM FRITZ! Box Fon WLAN 7113 und die Besonderheiten der Einstellung.

  • Zuerst sollen Sie den Browser öffnen. Allgemein sind hierbei alle aktuellen Versionen unterstützt, Man kann Opera, Mozilla, Chrome, IE, usw. anwenden, jedoch musst Du unbegrenzten Zugriff auf alle Funktionen haben.
  • Jetzt müssen in der Adressleiste des Browsers die Standard IP − 192.168.178.1 einführen. So werden Sie die FRITZ! Box-Webfläche bekommen.
  • Bei diesem Schritt können Sie die Sprache auswählen. Hier stehen Dir verschiedene Varianten zur Verfügung, unter anderem natürlich die auch am meisten verbreiteten Sprachen Deutsch und Englisch. Nachdem Sie sich entschieden haben, Drucken Sie die Eingabetaste.
  • Die Überschrift REGIONAL SETTINGS (Ländereinstellungen)sollte oben dem angezeigten Bildschirm erscheinen. Aus dem Menü wählen Sie Ihr Land. Dann Drücken Sie die Taste Eingabetaste oder Hier wird Ihnen vielleicht auch nach dem Internetanbieter gefragt. Wählen Sie bitte die Richtig aus und bestätigen Sie es.
  • Nun wird der Router automatisch neustarten. Die folgende Nachricht soll auf den angezeigten Bildschirm erscheinen: „Das System wird neugestartet. Wir bitten um Geduld, weil der Neustart ungefähr eine Minute dauert.“ In der Regel sollte es nicht länger als zwei Minuten dauern, um alle Änderungen vorzunehmen und einsatzbereit zu sein. Deswegen empfehlen Wir Ihnen 1−2 Minuten zu warten, bevor Sie auf die Taste “TO OVERVIEW” (zur Überblick) drücken.
  • Nachdem alle Einstellungen korrekt installiert wurden, musst Du Deinen Browser erneut öffnen und die IP 192.168.178.1 nochmals eingeben und bestätigen. Bei diesem zweiten Zugriff wirst Du an eine andere Seite weitergeleitet, auf der der Benutzername und das Passwort von dem Administrator angefordert werden. Wenn Du diese noch nicht erhalten hast, kannst Du Dein eigenes Passwort festlegen. Dann geben Sie das ADMINISTRATOR PASSWORD (Administrator Passwort) ein. Es ist wichtig ein sicheres Passwort haben, dass sehr schwer ist. Es sollte sich auf nichts Persönliches beziehen und eine Anzahl an Zahlen, Groß- und Kleinbuchstaben und Sonderzeichen („!“, „$“, „#“, etc.) enthalten. Ein sicheres Passwort ist für gewöhnlich mindestens 8 Zeichen lang.) Dieses Passwort sollen Sie dann notieren und in einem sicheren Ort bewahren. Leider es wird sehr schwer (fast unmöglich!) ein Passwort wiederherzustellen. So müssen Sie aufmerksam sein.
  • Führen Sie das Administratorpasswort ins FRITZ!Box PASSWORDFeld ein. Dann geben Sie ins Feld PASSWORD CONFIRMATION (Passwortbestätigung) ein. Jetzt sollen Sie diesen Vorgang beenden. Dann drücken Sie auf REGISTER (Registriren).
  • Der nächste Schritt ist ein Bestätigungsbildschirm. Wenn Sie etwas ändern wollen, dann haben Sie noch die Möglichkeit zurückzugehen und die gewünschten Änderungen machen. Um es zu tun, muss man auf die Taste BACK(Zurück) drücken. Falls Sie nichts ändern wollen und das Passwort schon geschrieben haben, dann können Sie die auf die Taste NEXT (Weiter) drücken.
  • Nachdem die Einstellungen des Gerätes begonnen sind, kann der Router folgenden Versuch unternehmen: die Verbindung des Internets zu renovieren. Der Apparat kann es mit Hilfe der eingeführten Informationen realisieren. Wenn alle Aktionen richtig gemacht haben, wird solche Nachricht erscheinen: „The procedure was completed successfully“. Es bedeutet, dass alle Einstellungen des Routers mit 192.168.l78.1 erfolgreich beendet sind.

Schreibe einen Kommentar

5 × 4 =

error: Content is protected !!